INNOVATIONSBEREITSCHAFT

Viele kleine und mittelständische Firmen stehen vor der Herausforderung, in neue digitale Technologien zu investieren, um ihren Mitarbeitern und ihren Kunden eine effiziente Zusammenarbeit zu ermöglichen. Die Bereitschaft zu investieren wurde in der Vergangenheit zu oft durch wirtschaftliche Entwicklungen in Unternehmen gestoppt.

Wettbewerbsfähig zu bleiben und in neue digitale Technologien zu investieren, sollte für jedes mittelständische Unternehmen höchste Priorität haben!

FÖRDERUNG DURCH DAS BMWi

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt KMUs ab einer Mitarbeiterzahl von 3 Personen mit zahlreichen Förderprogrammen und Investitionskapital. Gerade für kleinere Firmen ist dies eine enorme Unterstützung auf ihrem Weg zur Innovation und zum Ausbau der digitalen Infrastruktur.

UNTERSTÜTZUNG DURCH AUSTINAT & HAARHAUS

Gemeinsam mit ihrem Unternehmen, unserem Vertrieb und unserer hauseigenen Technik erstellen wir anhand ihres Bedarfs einen Digitalisierungsplan. Im Anschluss unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines passgenauen Förderinstruments und begleiten Sie bei der Beantragung.